Mit WTO in die Zukunft starten!

Praktische Berufserfahrungen sammeln in einem modernen und familiengeführten Technologieunternehmen sind die besten Voraussetzungen für die berufliche Zukunft. 

Bei WTO heißt das: Theorie aus dem Studium in die Praxis umsetzen und als vollwertiges Teammitglied von Anfang an voll integriert sein. Dabei werden alle Fähigkeiten zur Verarbeitung von Metall kennengelernt und selbstständig oder im Team ausgeführt. Bestandteil der Ausbildung ist das Kennenlernen der einzelnen Abteilungen.

 

Als Weltmarktführer in der Herstellung von Präzisionswerkzeughaltern für CNC-Drehzentren bietet WTO engagierten Schulabgängern und erfahrenen Fachkräften beste Perspektiven und sichere Arbeitsplätze.

 

WTO ist in engem Austausch mit den regionalen Hochschulen:

Seit 2009:
Mitglied im Verein der Freunde und Förderer der Hochschule Offenburg e.V.

 

Seit Oktober 2013:
Mitgliedschaft im Kuratorium der Hochschule Offenburg

 

Seit Oktober 2013:
WTO fördert seit Jahren Studierende der Hochschule Offenburg mit dem "Deutschlandstipendium“ 

 

Seit Dezember 2014:
Dualer Partner der Dualen Hochschulen Baden-Württemberg Karlsruhe und Lörrach

 

 

 

Wir bieten:

Duales Studium Maschinenbau (DHBW)

Praktisches Studiensemester für Maschinenbau mit Schwerpunkt Konstruktion

 

Bewerbung bitte mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) und wichtig: dem angestrebten Zeitraum für das Praxissemester, Studium bzw. die Abschlussarbeit.

 

Kommt zu WTO. Wir freuen uns auf euch!

 

Euer Ansprechpartner:
WTO GmbH
Personalabteilung
Auf der oberen Au 45
77797 Ohlsbach


Tel. +49 7803 9392-0
personal@wto.de

Downloads

Produktprogramm (PDF, 3,7 MB)